Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/cymbalgoesmontreal

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Da da Dachterrasse..

Okay, ich lebe noch.

Aber die Sache mit dem Internet gestaltet sich echt nicht so einfach. Blöde (geklaute) verbindung.

Ich glaube, ich hab einiges an Updates nachzuholen, die mir grad gar nicht alle einfallen wollen, ist nämlich schon spät. Okay, kurz vor 10, aber hier ist das wirklich spät. Ich scheine einfach viel mehr Schlaf zu brauchen, lately. @__@

Guuut, also halten wir's kurz. Mittwoch war National Quebec Day mit allerhand Halli Galli downtown. Mittags gab's Community BBQ, ich muss sagen, ich mag diese überfettigen Hamburger. XD Am Abend hat Keith (ein Assistant) mich mitgenommen zu nem Traditionel Dance Festival. Volkstanz sieht echt überall gleich aus. Dann sind wir zum olympischen Stadion, da ging die richtige Fete, so mit vielen Menschen, Bühne, Fressbuden, Riesenrad (wuahaha, ich glaube es gab auch Zuckerwatte :P ) und allem Drum und dran. War ganz spannend, obwohl das Ganze zu Ende war, als wir ankamen. Und bleib niemals bis 1 in the morning wach und renn durch die Welt, wenn du immernoch am Jetlag knabberst. Man, war ich tot.

Öööööh, ja. Gestern und heute waren meine freien Tage diese Woche. An freien Tagen ziehen die Assistants in ein Appartment hier in der Nähe, damit sie entspannen können und so und Distanz bekommen. Da gab es nur leider kein Internet. Also... schon. Aber die Netzwerke waren alle passwortgeschützt. Damn. Nyaah. Ich hatte ja wenigstens für gestern Programm. Mit der Metro fahren hab ich inzwischen ganz gut raus und das Umsteigen von Grün zu Orange und zurück ist echt einfach, im gegensatz zu der blauen Linie. Wuahaha. Keine 20 Minuten später war ich am Square Victoria. Und dann sag nochmal einer, das große Schwarze Haus sei einfach zu finden. Ich hab mich erstmal in nem Japanischen Viertel verfranzt. 0o Aber sowas passiert halt, wenn man zielstrebig in die falsche Richtung läuft. Also zurückgepilgert und nach einigen Anläufen tatsächlich DAS große schwarze Haus gefunden. (Ist übrigens nicht die Bank, die ist gegenüber) Die Kathedrale war nicht so toll zu fotographieren, da war wohl grad Gottesdienst und alles voller Leute. Aer ich hab schnell die Pierre Straße Ausgemacht und drauf zugesteuert. Die Hauptstraße, Rue McGill, hat mich dann aber abgelenkt, die war schöner. Also bin ich bis zum Kanal da langegangen und siehe da, von der Ecke aus waren das schwarze Haus und das komische andere Haus in perfekter Position. Und da denk nochmal einer, so ne Dachterrasse is doch einfach zu finden. Ha. In ganz Montreal (jedenfalls da, wo ich schon war) gibt es keine Dachterrasse, aber da... in dieser Straße. Gibt's echt nuur Dachterrassen und alle sehen anders aus. Ich denke ich muss mal die Beweisfotos vergleichen und eventuell nochmal hin. Um die Aussicht am Kanal zu genießen, versteht sich.

Ich habe einen Stalker. Und mir tun ab sofort alle Leute leid, die gestalkt werden (moment... hab ich das nich grad erst geschrieben? *flöt*) Eine aus meinem Haus (ich move übrigens doch nicht) scheint echt total auf mich zu stehen... aus irgendeinem Grund. Immer, wenn irgendjemand englischscprachiges around ist, lässt sie mir ausrichten, wie schön sie den Klang meiner Stimme findet und was für wundervolle blaue Augen ich doch hätte. Sie besteht darauf, dass ich beim Essen neben ihr sitze und will mir dauernd irgendwelche Chips und diversen anderen Kram andrehen. Dass sie mich füttert, konnt ich grad noch so verhindern. Egal wo ich hingehe, sie rennt hinterher, muss meine Hand halten und mir dauernd die Schulter tätscheln und... AAARGH, ich bin einfach nicht für sowas geschaffen. o___o Hilfe.

Oh, vorhin war ich bei nem Straßen Theater am Kanal. War ganz lustig, bis auf die tatsache, dass alle Nummern nur französisch waren. Die eine mit den Ski Fahrern war trotzdem echt gut. Hab nen Video davon gemacht

Jetzt bin ich müde, hab glaub ich nen Sonnenstich, den Kopfschmerzen und der Übelkeit nach zu urteilen und geh ins Bett. Also denn, gute Nacht.

Over and out

28.6.09 04:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung